Kaley Cuoco und Ryan Sweeting sind verlobt

Kaley Cuoco erklärt die Blitz-Verlobung

01.10.2013 > 00:00

© Twitter

Ist da ein Baby unterwegs? Oder was steckt sonst hinter dieser Blitz-Verlobung?

Kaley Cuoco (27) sprach jetzt zum ersten Mal darüber, was es WIRKLICH mit dem Heiratsantrag auf sich hat.

Von der überraschenden Verlobung waren offenbar nicht nur ihre Fans geschockt - sondern auch "The Big Bang Theory"-Darstellerin selbst!

Schon nach nur wenigen Wochen Beziehung hatte Tennis-Star Ryan Sweeting (26) nämlich scheinbar aus heiterem Himmel um die Hand der schönen Schauspielerin angehalten.

"Er hatte einen kleinen Streit mit mir angefangen", sagte Kaley Cuoco im Interview mit "Entertainment Today". "Ich dachte mir, 'Oh mein Gott, es läuft nicht gut'."

Der Abend nahm dann aber doch noch ein positives Ende. "Er überraschte mich später, als er den Ring rausholte. Es war unglaublich."

Klar, dass sie nicht lange fackelte und den Antrag annahm. "Vom ersten Tag an wusste ich sofort, dass es magisch war. Wir haben die gleichen Freunde. Wir sind mit den gleichen Leuten aufgewachsen, und wir haben uns einfach nie getroffen. Ich habe das Gefühl, ihn schon mein ganzes Leben lang zu kennen."

Trotzdem gibt sie zu: "Ich weiß, es wirkt etwas verrückt. Aber für uns funktioniert."

Dann dürfte die nächste Traumhochzeit ja nicht mehr lange auf sich warten lassen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion