Sie übt sich schonmal

Kaley Cuoco ist völlig im Baby-Fieber

19.12.2014 > 00:00

© Instagram / Kaley Cuoco

Bei Kaley Cuoco ging es ganz schnell mit der großen Liebe. Innerhalb eines Jahres verliebte sie sich in Tennisprofi Ryan Sweeting und heiratete ihn, als sie noch nicht einmal ein halbes Jahr zusammen waren.

Da kann man eigentlich nur noch die Tage zählen, bis Kaley Cuoco den nächsten Schritt wagt und mit Ryan eine Familie plant.

So wie es aussieht, hat sie sich auch schon gehörig mit dem Baby-Fieber angesteckt.

"Ich hatte das Gefühl, dass es angemessen ist, jede denkbare Grimasse zu ziehen, während ich den einzigartigen Simon Greenberg in den Armen halte. Jamie Greenberg, ich liebe dich und ich liebe dein Baby so sehr. Ich könnte platzen vor Stolz", schreibt sie zu den Bildern, die sie von sich und dem Baby ihrer Freundin gemacht hat.

Kaley und ihre "Big Bang Theory"-Visagistin Jamie Greenberg scheinen ohnehin sehr eng befreundet zu sein. Immer wieder präsentieren sie sich als beste Freundinnen auf Instagram. Da ist das Baby-Fieber besonders ansteckend.

"Ich bin die geborene Ehefrau - und die geborene Mutter! Ich glaube nicht, dass es schon demnächst passieren wird, aber Ryan und ich wollen unbedingt Eltern werden! Ich kann es gar nicht mehr abwarten!", sagte sie selbst noch vor einigen Monaten.

Wenn da mal nicht der kleine Simon Greenberg das Ganze etwas beschleunigt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion