Kaley Cuoco liebt es, mit ihren Haaren zu experimentieren.

Kaley Cuoco mit neuer, scharfer Frisur

08.04.2013 > 00:00

© GettyImages

Bei den Country Music Awards war "The Big Bang Theory"-Schauspielerin Kaley Cuoco der Star.

Obwohl Penny eigentlich nichts mit Country am Hut hat, moderierte sie die große Abendveranstaltung.

Was dabei besonders ins Auge fiel, war Kaley Cuocos neue Frisur.

Die Blondine hatte ihre Haare wie Sängerin Pink sehr hoch auftoupiert und das zauberte Kaley einen wirklich coolen Look.

In ihrem knallengen Abendkleid zeigte sie dazu einiges an Dekolleté.

Country-Größen wie Taylor Swift & Co. konnten da nicht mithalten - auch wenn die letztlich mit den Preisen nach Hause gingen.

Für Kaley Cuoco ist es ohnehin die schönste Auszeichnung als Abwechslung zur Erfolgsserie "The Big Bang Theory" als Moderatorin von spaßigen Awardshows tätig zu werden.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion