Ryan Sweeting hat sie auf dem Unterarm!

Kaley Cuoco: Riesen-Liebes-Tattoo für TBBT-Penny

16.01.2014 > 00:00

Ryan Sweeting hat sich den Vornamen seiner Frau Kaley Cuoco auf den Unterarm tätowieren lassen.

Dezent und klein ist nicht so sein Ding, riesengroß hat er nun den Schriftzug "Kaley" auf dem Arm stehen. Daneben hat er eine pinke Schattierung in Herzform, in der das Hochzeitsdatum mit römischen Ziffern zu sehen ist.

Ein Fehler? Viele behaupten nämlich, die Liebe von "TBBT-Penny" Kaley Cuoco und Ryan Sweeting sei Strohfeuer. Und dieses Tattoo weglasern zu lassen ist sicher ziemlich schmerzhaft.

Die beiden sind erst seit Sommer 2013 ein Paar, nach zwei Monaten Beziehung kam die Blitz-Verlobung, gefolgt von der Blitz-Hochzeit. Das Blitz-Baby soll folgen, daran arbeiten der "The Big Bang Theory"-Star und Ryan Sweeting bereits eifrig.

In einer US-Talkshow behauptete Kaley Cuoco: "Wir sind eigentlich immer noch auf dem ersten Date. Er ist einfach nie nach Hause gegangen." Klingt so, als hätten sich Kaley Cuoco und Ryan Sweeting gesucht und gefunden - oder als wären sie völlig verrückt!

Wahrscheinlich trifft beides zu. Aber mit dem auf Haut gestochenen Liebes-Beweis hätte Ryan Sweeting wohl besser noch ein, zwei Jahre gewartet, bis die Phase der berühmten "rosaroten Brille" abgeklungen ist.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion