Kann das Liebe sein?

Kann das Liebe sein?

24.07.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Befreundet sind Michelle Williams und Regisseur und Produzent Spike Jonze seit ihrem gemeinsamen Projekt "Synecdoche" aus dem Jahr 2007, aber könnte aus ihrer Freundschaft mit der Zeit auch Liebe geworden sein? Möglich wär's! Wie die britische Tageszeitung "Daily Mail" berichtet, sollen Michelle und der Ex-Flirt von Drew Barrymore in den vergangenen Wochen auffällig oft in der Nähe seines New Yorker Apartments gesichtet worden sein und nicht nur freundschaftlich miteinander spazieren gegangen sein! "Michelle küsste Spike mit geschlossenem Mund", weiß ein Insider von einem Treffen der beiden Anfang Juli zu berichten. "Da war definitiv etwas Zärtliches dabei. Sie hängte sich beim ihm ein und die Körpersprache wirkte sehr romantisch." Sollte sich zwischen den beiden tatsächlich etwas Ernstes anbahnen, wäre das für Michelle ein riesen Schritt! Seit der Trennung von Heath Ledger im Herbst 2007 hatte sie keine ernsthafte Beziehung mehr geführt...

Lieblinge der Redaktion