Kanye West: Gefährliches Video?

Kanye West: Gefährliches Video?

24.02.2011 > 00:00

Kanye Wests Video sollte nach Meinung von Epilepsie-Experten auf YouTube gesperrt werden - es könnte bei Betroffenen Anfälle auslösen. In dem Video, in dem neben dem Hip Hop-Star auch Rihanna zu sehen ist, werden so viele Lichteffekte genutzt, dass britische Aufsichtsbehörden jetzt Alarm schlagen. Den Experten zufolge könnte das Video bei Patienten mit lichtempfindlicher Epilepsie einen Anfall auslösen. Für den Online-Bereich gibt es zwar derzeit noch keine Vorschriften, trotzdem verlangen die Experten von Epilepsy Action, dass das Video von YouTube entfernt werden soll. Dort haben es seit dem Wochenende bereits mehr als 5 Millionen Menschen angesehen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion