Kim Kardashian & Kanye West feierten Thanksgiving getrennt voneinander

Kanye West schwänzt Thanksgiving-Feier der Kardashians

29.11.2014 > 00:00

© gettyimages

Ärger im Paradies? Selfie-Junkie Kim Kardashian (34) und ihr Mann Kanye West (37) haben Thanksgiving offenbar getrennt voneinander verbracht. Das berichtet "Page Six".

Nach Angaben des Promiportals sei der Rapper dem Familienfest des Kardashian-Clans ferngeblieben, habe den Abend stattdessen mit zwei Freunden in einem Pariser Nobelrestaurant verbracht.

Ehefrau Kim und Töchterchen North blieben in Kalifornien, freuten sich über ein ausgedehntes Familien-Dinner bei Kims Schwester Khloe Kardashian. Via Twitter ließ Kim ihre Follower wie gewohnt teilhaben: "Frohes Thanksgiving! Ich bin so dankbar, dass ich den Tag mit meiner ganzen Familie in Khloes Haus verbringen durfte. Khloe hat so viel leckeres Essen gekocht!"

Über das Fernbleiben ihres Ehemannes kein Wort! Bahnt sich da etwa die erste Ehekrise an?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion