Kim Kardashian und Kanye West: In ihrer Villa nur das Beste!

Kanye West und Kim Kardashian kaufen Klos für eine halbe Million

24.07.2013 > 00:00

© Getty Images

Kanye West und Kim Kardashian haben richtig viel Geld. Auf dem sitzen sie aber nicht nur, sie geben es auch aus. Derzeit ist die Jungfamilie dabei, ihre neue Villa in Los Angels auf Vordermann zu bringen. Denn für den Einzug mit Tochter North West soll alles perfekt sein. Die Villa hat einen Wert von schlappen 8,2 Millionen Euro, da darf auch die Inneneinrichtung ein bisschen teurer sein. Die Zeitung The Sun berichtete, dass Kanye West und Kim Kardashian für die Einrichtung ungefähr doppelt so viel Geld ausgeben werden, wie die Villa gekostet hat.

Das stille Örtchen im Hause West/Kardashian soll nicht unter den Teppich gekehrt werden, sondern zum echten Hingucker mutieren. Das war Kim und Kanye über eine halbe Million Wert: 580.000 Euro haben sie für die Renovierung von vier Toiletten ausgegeben. Die Klos können zwar nicht singen, sind aber etwas ganz Besonderes. Sie sind nämlich vergoldet. So sitzen sie doch noch im übertragenen Sinne auf ihrem Geld und auch der reiche Popo hat etwas vom Bling-Bling, auf das Rapper ja dem Ruf nach stehen.

Doch nicht nur in der Toilette wird es funkeln, sondern auch in der Küche. Dort wird nämlich ein ebenfalls besonderer Kühlschrank stehen. Der ist nicht, wie man es von den Amis kennt, klassisch mit Magneten bestückt, sondern mit Swarovski-Kristallen. Da freuen sich die Hausangestellten bestimmt, denn es ist eher unwahrscheinlich, dass Kim Kardashian oder Kanye West in der Küche tatsächlich selbst einmal Hand anlegen werden.

Etwas, wovon das verlobte Paar aber wohl wirklich etwas hat, sind die Betten. Dass auch die nur vom Feinsten sind, versteht sich von selbst. Sechs Spezialbetten werden Kim Kardashian und Kanye West in ihrer Villa haben, die jeweils 130.000 Euro kosten. Im Vergleich zu den Toiletten waren die Betten also fast schon günstig in der Anschaffung...

In rund zwei Wochen sollen die Arbeiten auf dem rund 740 Quadratmeter großen Anwesen abgeschlossen sein, und Kim Kardashian und Kanye West können mit Baby North einziehen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion