Stefan Raab geht in TV-Rente.

Karriere-Aus von Stefan Raab: Die Promis reagieren geschockt

18.06.2015 > 00:00

© gettyimages

Es ist der TV-Hammer des Jahres: Stefan Raab hat das Ende seiner Fernseh-Karriere angekündigt. Die Promis reagieren geschockt.

Damit hat keiner gerechnet: Die Meldung über das TV-Aus von Stefan Raab kam völlig überraschend. Zum Ende des Jahres wird der Entertainer die letzte Sendung bei ProSieben moderieren.

"WOW... Hier geht echt ein Großer! Danke für die vielen Events, bei denen ich dabei sein durfte, und für eine Jugend, bei der ich ohne TV total nur halb soviel gelacht hätte! Alles Gute, Stefan!", schrieb Alexander Klaws.

Das Ende seiner TV-Karriere kommt auch für Simon Gosejohann völlig überraschend. "Bitte, bitte, bitte nicht 'ganz' gehen. Das macht man doch angeblich 'niemals' ‪#‎Raab.‬ Außerdem wird der Jeans-Style 2016 bestimmt wieder hip!", schrieb der Comedian.

"War eine schöne Zeit mit Dir den Sender ‪#‎Pro7‬ mehrere Jahre prägen zu dürfen", schrieb der ehemalige ProSieben-Moderator Andreas Türck. Motsi Mabuse schrieb, dass sie nur wegen Stefan Raab angefangen hat, überhaupt in Deutschland Fernsehen zu schauen.

"Stefan Raab....Karriereende.....??? Was für ne beschissene Nachricht....!!! [...]Da geht ein grosses Stück Deutsche Fernsehgeschichte zu Ende....!!! Alles Gute für einen der herausragendsten Entertainer unserer Zeit.....!!!", schrieb Jan Leyk auf seiner Facebook-Seite.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion