Kate Hudson: Mit Disziplin zum Traumkörper

Kate Hudson: Mit Disziplin zum Traumkörper

05.09.2012 > 00:00

Kate Hudson kennt nur ein Mittel, um lästige Babypfunde wieder loszuwerden - sie setzt auf hartes Training. Die Tochter der Schauspielerin Goldie Hawn kann über das Gejammer anderer Promimütter, die nach der Schwangerschaft ihre Pfunde nicht wieder loswerden, nur müde lächeln, denn statt zu klagen, strengt sie sich lieber an. Dem "Star"-Magazin verriet Hudson jetzt, wie sie die überflüssigen Kilos los wurde und ein Jahr nach der Geburt ihres Kindes wieder einen Traumkörper präsentieren kann. "Ich opferte sechs Stunden meines Tages für ein hartes Workout. Erst habe ich ungefähr 55 Minuten Cardio-Training gemacht und danach noch eine Stunde Pilates oder Yoga. Und das drei Mal am Tag!" Die 33-Jährige hatte im Juli letzten Jahres ihren Sohn Bingham zur Welt gebracht, den sie zusammen mit ihrem Ehemann Matthew Bellamy großzieht. Nach der Geburt ihres ersten Sohnes Ryder, den Hudson während ihrer Ehe mit Ex-Mann Chris Robinson bekam, hatte sie nicht so leicht zu ihren Modelmaßen zurückgefunden. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion