Kate in Panik!

10.06.2009 > 00:00

Bangen, bammeln, bibbern: Kate Moss ist in Panik! Der Grund: zwei besessene, weibliche Fans, die ihr nicht mehr von der Pelle rücken. Laut eines Berichts der britischen Tageszeitung "Daily Mirror" steht immer ein blauer Renault Clio vor ihrer Tür, wenn sie mit Töchterchen Lila Grace und Schatz Jamie Hince ihr Haus in Little Farrington besucht. "Ich habe wirklich Angst", soll Kate ihren Freunden gesagt haben. "Ich glaube, dass sie mich stalken." Die ständige Beobachtung zehrt an ihren Nerven, und auch die Nachbarn zeigen sich langsam besorgt: "Sie sitzen dort und starren das Haus stundenlang an", so ein Insider. "Wenn jemand sie anspricht, fahren sie einmal um den Block und kommen dann wieder zurück." Unheimlich! Doch Kate sind die Hände gebunden: Solange die Frauen nur in ihrem Auto sitzen, kann die Polizei nichts machen...

Lieblinge der Redaktion