Kate Upton ist die "Sexiest Woman Alive"

Kate Upton will kleinere Brüste

18.04.2014 > 00:00

© Getty Images

Von den Männern bewundert, von den Frauen beneidet! Model Kate Upton wird als kurvige Sexbombe gefeiert, startet jetzt sogar in Hollywood durch.

Ihre Bikiniaufnahmen in der "Sports Illustrated Swimsuit Issue" waren der Durchbruch der 21-Jährigen - und diesen Erfolg hat sie nicht zuletzt ihren großen Brüsten zu verdanken.

Doch nun gesteht das Model, dass sie mit genau dieser Körperregion unzufrieden ist: "Ich wünsche mir jeden Tag meines Lebens, dass ich einen kleineren Busen hätte, denn ich liebe es Tops mit Spaghetti-Trägern ohne BH zu tragen und kaufe am liebsten die kleinsten Bikinis", verriet die kurvige Sexbombe nun der britischen Zeitung "The Sun".

Außerdem ist die 21-Jährige es leid, auf ihre pralle Oberweite reduziert zu werden: "Jeden einzelnen Tag denke ich: 'Oh Mann, es wäre so viel einfacher', vor allem wenn die Leute meinen Busen nicht ständig zum Thema machen würden". Kate, die erst Ende vergangenen Jahres dank ihrer Rundungen zum Model des Jahres 2013 gekürt wurde, hat eine Wunschvorstellung: Brüste zum An- und Abklippen - genau wie Ohrringe.

Doch die Message des kurvigen Models bleibt: "Ich bin stolz auf meine Figur. Das ist eine sehr wichtige Nachricht für junge Mädchen - liebe, wer du bist." Gut so! Kate Upton bleibt eben ein tolles Vorbild für alle jungen Mädchen.

Lieblinge der Redaktion