Kate und William haben einen Paten ausgesucht

Kate & William: Der erste Taufpate steht fest

01.09.2013 > 00:00

© Getty Images

Es gibt wieder News im royalen Babykarussel des britischen Thronhauses.

Nachdem der kleine George seines Zeichens der erste süße Nachwuchs von Herzogin Kate und Prinz William vor einigen Wochen das Licht der Welt erblickte, gibt es natürlich eine Menge, das geplant werden muss.

Besonders die große Frage nach den potenziellen Paten des kleinen Thronfolgers war in der Öffentlichkeit ein heiß diskutiertes Thema. Besonders hoch gehandelte Anwärter auf diesen wichtigen Posten waren quasi von der ersten Minute Kates Schwester und Bald-Braut Pippa und Williams Bruder Harry.

Nun steht der erste Taufpate fest! Nicht Harry, nicht Pippa. Guy Pelly heißt der gute Mann und ist einer von Williams besten Freunden. Der 31jährige Nachtclubbesitzer soll außer sich vor Freude über diese große Ehre sein, das will ein Insider gegenüber der Sun wissen. Wie es sich für einen waschechten Partymenschen gehört, soll Pelly nach diesen tollen Neuigkeiten erst einmal ordentlich gefeiert haben. So ein Diskothekeninhaber mag einigen nicht unbedingt geeignet zu sein, um dem blaublütigen Kind die richtigen Werte mit auf den Weg zu geben. Bislang haben Kate und William ja aber durchaus einen guten Job in ihren Entscheidungen gemacht. Bei ihrer Wahl sollte man den besonnen Eltern also wohl einfach vertrauen.

Von Seiten des Palastes ist bis dato noch nichts bestätigt worden. Wir sind schon gespannt auf Paten Nummer 2.

Lieblinge der Redaktion