Katherine Heigl hat zweites Mädchen adoptiert

Katherine Heigl hat zweites Mädchen adoptiert

26.04.2012 > 00:00

Katherine Heigl ist zum zweiten Mal Mutter geworden - die Aktrice hat ein weiteres Mädchen adoptiert. Die Schauspielerin und ihr Ehemann Josh Kelley haben jetzt ein weiteres Kind zu sich genommen, wie die Sprecherin des Paares gegenüber dem amerikanischen "People"-Magazin bekanntgab. Bei dem Familienzuwachs handelt es sich demnach um ein kleines Mädchen, weitere Details gab das Paar jedoch nicht bekannt. Die "Grey's Anatomy"-Darstellerin adoptierte bereits 2009 die kleine, aus Südkorea stammende Naleigh, als diese zehn Monate alt war und die zweifache Mutter hofft nun, dass sie und ihre zweite Tochter sich schnell gut verstehen werden. Zur Naleighs Adoption erklärte sie kürzlich, dass sie und die Kleine anfangs noch unter Startschwierigkeiten litten: "Die Leute reden immer über die enge Bindung zwischen Mutter und Tochter, diese magische Verbindung. Aber das hatten wir beide nicht. Es war die schwerste Zeit meines Lebens. Ich habe unglaublich hart darum gekämpft, dass meine Tochter mich als ihre Mutter akzeptiert. Ihre Ablehnung hat mir fast das Herz gebrochen." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion