Ab Donnerstag auch bei uns zu sehen: "Die Kennedys".

Katie Holmes als Jackie Kennedy im TV

25.07.2012 > 00:00

© Produktionsfirma

Nachdem sie in vergangener Zeit nur wegen ihres Privatlebens in den Schlagzeilen war, gibt es nun wieder berufliche Neuigkeiten von Katie Holmes (33). Am Donnerstag, den 26. Juli, startet bei Arte die Serie "Die Kennedys", in der sie als Jackie Kennedy zu sehen ist.

Die achtteilige Serie schildert den Werdegang des wohl mächtigen Politikerklans des 20. Jahrhunderts. Die Handlung setzt in der Zeit der Wahl John F. Kennedys zum 35. Präsidenten der USA ein und endet mit der Ermordung seines Bruders Robert "Bobby" Kennedys im Jahr 1968.

Die Serie verbindet sowohl politisches Zeitgeschehen als auch private Schicksalschläge und alltägliche Begebenheiten. Diese privaten Geschichten, unter anderem Drogenkonsum und dubiose Machenschaften, waren es auch, die zunächst eine Ausstrahlung verhinderten.

"Während der Film mit höchster Qualität produziert und gespielt wurde, sind wir nach Sichtugn des Endproduktes zu der Überzeugung gekommen, dass diese dramatische Darstellung nicht zu unserem Sender passt", lautete die offizielle Begründung.

Insidern zufolge soll der Kennedy-Klan Druck ausgeübt haben, da die Familie fürchtete, in der Serie falsch dargestellt zu werden.

Neben Katie Holmes ist Greg Kinnear (49) in der Rolle des John F. Kennedy zu sehen.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion