Katie Holmes hat Angst im Dunkeln

Katie Holmes hat Angst im Dunkeln

23.08.2011 > 00:00

Katie Holmes musste beim Lesen des Drehbuchs zu "Don't Be Afraid Of The Dark" im ganzen Haus die Lichter anmachen, so sehr hat sie sich plötzlich vor der Dunkelheit gegruselt. Die ehemalige "Dawson's Creek"-Darstellerin spielt in Guillermo del Toros neustem Horrorstreifen die Hauptrolle. Und die Geschichte um eine Haus, das von unheimlichen Monstern überfallen wird, ist so gruselig, dass Holmes Angst in ihrem eigene Zuhause bekommen hat. Sie verriet jetzt in einem Interview mit der Zeitung "New York Daily News": "Als ich das Drehbuch gelesen habe, habe ich solche Angst bekommen, dass ich im ganzen Haus das Licht angeknipst habe. Ich habe mir eingebildet Dinge zu hören und habe Suri ganz eng an mich gedrückt." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion