Katie Price: Führerschein weg!

Katie Price: Führerschein weg!

02.12.2010 > 00:00

Katie Price ist von den britischen Straßen verbannt worden - nachdem sie die Geschwindigkeitsbegrenzung missachtet hatte und 21 km/h zu schnell gefahren war. Katie Price wurde letzten Dezember von der Polizei angehalten, nachdem sie statt mit den erlaubten 112 km/h, mit 133 km/h die Straßen unsicher machte. Sie hatte bereits zuvor einige Male gegen die Straßenverkehrsordnung verstoßen und muss nun für 6 Monate ihren Führerschein abgeben - außerdem wurde sie zu 1.000 Pfund Geldstrafe verdonnert. Katie selbst kam nicht zu der Verhandlung, aber ihr Anwalt Robin Seller teilte dem Gericht mit, dass Price von Paparazzi verfolgt wurde und deshalb zu schnell gefahren sei. Der Richter ließ diese Ausrede jedoch nicht gelten. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion