Katja Burkard betitelt Kesha als Schlampe

Katja Burkard vs. Kesha: Schlampen-Panne im TV

04.12.2012 > 00:00

© GettyImages

"Wat ne Schlampe!" Und das aus dem sonst so zurückhaltenden Mund von Moderatorin Katja Burkard (47).

Katjas Opfer: Sängerin Kesha (25).

Die RTL-Moderatorin äußerte sich in einem Beitrag bei "Punkt 12" abfällig über die freizügige Kesha , die in einem Filmchen davon erzählte, mit wem sie so ihr Bett teilt.

Im Schutze des Offs fühlte sich Katja Burkard sicher, ihre Meinung kund zu tun.

Blöd nur - das Mikro von Katja Burkard wurde aus Versehen angelassen. Und ganz Deutschland hörte sie "Schlampe" sagen.

Eigentlich halb so schlimm. Katja spricht aus, was andere denken. So oder so ähnlich lauteten die Kommentare zu dem TV-Faux-Pas.

Trotzdem entschuldigte sich Katja Burkard natürlich via Facebook: "Ja! Asche auf mein Haupt! Dumm gelaufen Sorry!"

Passiert! Und lustig war's!

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion