Katja Kühne zeigt sich auch mal offenherzig.

Katja Kühne beweist Mut zum Dekollete

14.07.2015 > 00:00

© Facebook / Katja Kühne

Wo kommt das denn her? Katja Kühne hat sich in einem sehr gewagten Outfit gezeigt und ihr Dekollete sieht aus, als wäre es um ein paar Zentimeter gewachsen.

Die Bachelor-Gewinnerin scheint sich mit ihrem Körper versöhnt zu haben. Sie verärgerte ihre Fans damit, dass sie unbedingt abnehmen wollte. An der Brust hat sie jedenfalls eher zugenommen, wie das Foto beweist. Darauf trägt sie einen weißen Body mit einem tiefen Ausschnitt, der fast bis zum Bauchnabel geht. Am Rücken ist ein Schleier aus Chiffon angebracht, der bis zum Boden reicht.

Entworfen hat das der Berliner Robin Rayanian, der als Jungdesigner bei der Fashion Week eine Show machen durfte. Er hat Katja Kühne als Model engagiert und so durfte sie eines seiner extravaganten Brautkleider präsentieren.

Bei den Fans sind die Meinungen dazu zwiegespalten. Einige finden es super und loben ihre Fibur, anderen passt es gar nicht: "Schrecklich, sorry!"

TAGS:
Lieblinge der Redaktion