Was ist bloß mit Lily Allen los? Jüngst lästerte sie über Kollegin Katy Perry! Aber auch die nimmt kein Blatt vor den Mund...

Katy Perry? Ätz!

09.12.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Mit Lily Allen ist derzeit nicht gut Kirschen essen: Erst beschimpfte sie in ihrem Blog verschiedene Musiker, wie z. B. The Kooks, nun bekam jüngst auch Kollegin Katy Perry ihr Fett weg. Weil Katy ihre Texte nicht selber schreibe, solle sie besser ihre Klappe halten, so Lily. Und außerdem sei Katy Perry nichts weiter als ein amerikanischer Abklatsch von ihr. Uff! Was ist bloß mit Lily los? Kann es sein, dass sie mit dem Erfolg ihrer Kontrahentin nicht zurechtkommt? Schließlich sind Katys Songs seit Wochen ganz oben in den internationalen Charts. Oder ist tatsächlich Katy Perrys Selbstbeschreibung Schuld am Zwist zwischen ihr und Lily? Es ist nämlich noch gar nicht lange her, als Katy in einem Interview sagte, dass sie zwar dicker als Amy Winehouse sei, aber trotzdem dünner als Lily Allen. Autsch! Wer hat bei dir die Nase vorn: Katy Perry oder Lily Allen?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion