Katy Perry ist nicht nur klamottentechnisch bestens auf den Super Bowl vorbereitet

Katy Perry beim Super Bowl: "Das größte Ereignis meiner Karriere"

31.01.2015 > 00:00

© Getty Images

Bei Katy Perry (30) macht sich Aufregung breit! Die Sängerin wird am Sonntag in der Halbzeitpause des Super Bowls performen, tritt damit in die Fußstapfen von Musiklegenden wie Michael Jackson, Paul McCartney, den Rolling Stones und U2.

Gegenüber "Billboard" sprach der Popstar über die Aufregung vor dem großen Auftritt: "Jeder fragt mich, ob ich deswegen nervös bin. Klar, ich bin auch nur ein Mensch! Das ist das größte Ereignis meiner Karriere!"

Zur Vorbereitung auf die Show habe sie sich Videos von Madonnas und Beyoncés Super-Bowl-Perfomances angesehen: "Bei diesen Auftritten ging es um die Songs. Ich mochte, was Madonna an visuellen Effekten eingebracht hat. Und Beyoncé brachte so viel Stärke mit, so viel Frechheit und genau die richtige Menge an Sex! Sie ist eine Ikone. Elvis, die Beatles, Michael Jackson - sie ist in dieser Kategorie. Das bin ich nicht."

Katys Vision für den Super Bowl: "Ich möchte, dass die Show durch und durch Katy wird. Wie das Ausrufezeichen nach all der letzten Zeit. Das ist das Sahnehäubchen auf allem, was ich bislang gemacht habe."

Der Super Bowl ist das Endspiel um die US-Meisterschaft der American-Football-Liga NFL und eines der größten Sportereignisse der Welt. Im Durchschnitt schalten 90 Millionen Amerikaner den Super Bowl ein. Die Spitzenwerte liegen bei 140 Millionen US-Zuschauern.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion