Katy Perry führt US-Charts weiter an

Katy Perry führt US-Charts weiter an

15.04.2011 > 00:00

Katy Perry steht nun schon in der dritten Woche mit ihrem neuen Hit "E.T." auf Platz 1 der amerikanischen Pop-Charts. Die Sängerin, die im vergangenen Jahr geheiratet hat, scheint zusammen mit ihrer besten Freundin Rihanna die Hitparaden-Plätze unter sich auszumachen. Rihanna steht mit "S&M" weiterhin auf der 2. Die Co-Moderatorin der im US-Fernsehen ausgestrahlten Academy of Country Music Awards scheint dem Sänger Blake Shelton einen kräftigen Popularitätsschub gegeben zu haben. Er konnte sich mit seinem neuen Song "Honey Bee" den Einstieg in der US-Charts auf Platz 13 sichern. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion