Katy Perry gibt John Mayer Wohnungsschlüssel

Katy Perry gibt John Mayer Wohnungsschlüssel

18.09.2012 > 00:00

Katy Perry hat ihrem Ex jetzt angeblich den Schlüssel zu ihrem Haus gegeben - John Mayer soll nicht in Hotels wohnen, sondern lieber bei ihr, wenn er in L. A. ist. Die Sängerin scheint es tatsächlich noch einmal mit ihrem Ex-Freund John Mayer versuchen zu wollen und hat dem Musiker jetzt angeblich den Schlüssel für ihre Villa in Los Angeles gegeben, damit Mayer nicht mehr ins Hotel muss, wenn er in der Filmmetropole ist. Eine Quelle aus dem Umfeld der beiden verriet der Boulevardzeitung "The Sun": "John denkt, dass es praktischer ist, wenn er ins Hotel geht, wenn er in der Stadt ist, aber Katy besteht darauf, dass er in ihrem Haus wohnt. Sie findet das sinnvoller." Die Freunde der Sängerin sind derweil gar nicht begeistert davon, dass Perry sich erneut in eine Beziehung mit Mayer zu stürzen scheint. "Nach ihrer Trennung hatte sie ziemlich bald einen Sinneswandel und hat ihn mit SMS, Anrufen und Emails bombardiert, damit er zu ihr zurückkommt", sorgt sich ein Freund und berichtet, dass Perry ihren Liebeskummer mit Alkohol und durch Partys zu betäuben versuchte. "Leider hat Katy einen fürchterlichen Männergeschmack und John ist in ihren Augen der coolste Typ, den es gibt. Aber er wird ihr wieder das Herz brechen", blickt er sorgenvoll in die Zukunft. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion