Katy Perry: "Girl Power"-Hymne mit Rihanna

Katy Perry: "Girl Power"-Hymne mit Rihanna

19.03.2012 > 00:00

Katy Perry und Rihanna wollen gemeinsam einen echten "Girl Power"-Hit herausbringen und arbeiten bereits gemeinsam an dem "Kult-Song". Die beiden Sängerinnen sind enge Freundinnen und haben schon häufiger über Pläne für einen gemeinsamen Song gesprochen. Doch die "I Kissed A Girl"-Interpretin verriet jetzt gegenüber dem britischen Radiosender Radio 1, dass es die beiden damit lieber ruhig angehen lassen, weil das Ergebnis ein echter "Kult-Hit" werden soll. "Wir haben bereits an vielen Sachen zusammengearbeitet, nur einen Song haben wir noch nicht herausgebracht", sinnierte Perry. Und wenn es soweit ist, haben sich die beiden hohe Ziele gesteckt. "Ich möchte, dass etwas dabei herauskommt wie bei Eurythmics und Aretha Franklin mit 'Sisters Are Doin' It for Themselves', nicht wie bei Beyoncé und Shakiras 'Beautiful Liar'", erklärte Perry das Projekt. "Wir wollen einen echten Hit schaffen", verriet die Ex von Russell Brand weiter. "Rihanna ist zwar echt beschäftigt. Wir sind beide im Stress, aber wir haben die Saat bereits vor zwei Jahren gesät. Wie enttäuschend wäre es da, wenn der Song nicht wirklich gut wird?", beschreibt die Sängerin ihre Angst. "Manchmal muss man auf etwas wirklich Gutes halt ein wenig warten." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion