Ist Katy Perrys Ex-Freund Johnny Lewis ein Frauenmörder?

Katy Perry: Ist ihr Ex-Freund ein Frauenmörder?

28.09.2012 > 00:00

© GettyImages

Schock-Nachricht für Katy Perry (27): Ihr Ex-Freund Johnny Lewis (28) soll in ein schreckliches Verbrechen verwickelt sein.

Der Schauspieler hat im Drogenrausch offenbar eine 81-jährige Frau erschlagen, bei der er zur Untermiete wohnte. Danach stürzte er von einem Hausdach in Los Felix, Kalifornien.

Die Polizei fand den "O.C. California"-Star tot auf dem Bürgersteig. Ob es sich um einen Selbstmord oder einen Unfall handelte, ist noch nicht geklärt.

Katy Perry und Johnny Lewis waren 18 Monate lang ein Paar, bis sie sich im März 2007 trennten. Wie das US-Magazin "Us Weekly" berichtet, sei Katy Perry "am Boden zerstört" gewesen, als sie von dem Tod ihres Ex-Freunds erfuhr. "Sie musste sich von ihm trennen, um weiterzukommen und sich auf ihre Karriere zu konzentrieren", erzählte ein Insider. "Er hatte Probleme, und sie konnte ihm nicht helfen. Sie hatten gute Zeiten. Es war wirklich traurig." Katys Song "The One That Got Away" soll teilweise von Johnny Lewis handeln.

Der Online-Dienst "RadarOnline" berichtet, dass Johnny Lewis ein langes Vorstrafenregister vorzuweisen hat. Anfang des Jahres wurde er mit Einbruch und bewaffnetem Raubüberfall in Verbindung gebracht.

Johnny Lewis soll außerdem überzeugtes Mitglied von Scientology gewesen sein.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion