John Mayer ist genervt von Katy Perry

Katy Perry & John Mayer: Trennung, die Nächste!

20.03.2013 > 00:00

© GettyImages

Na, was denn nun?

Gerade noch schwärmte Katy Perry (28) von John Mayer (35) und alles sah nach eitel Sonnenschein aus und jetzt soll schon wieder alles vorbei sein.

"People.com" berichtet, das Pärchen habe sich zum wiederholten Male getrennt.

Der zweite Beziehungsanlauf hielt sieben Monate.

Ein Rubinring, mit dem Katy Perry vor nicht einmal einem Monat gesichtet wurde - ein Geschenk von John Mayer, löste Gerüchte aus, das Paar stünde kurz vor der Verlobung.

Zum ersten Mal versuchten es die beiden im vergangenen Sommer. Die erste Trennung folgte aber schon im August.

Kurze Zeit später bandelten sie erneut miteinander an - und waren von diesem Moment an unzertrennlich.

Sogar das Weihnachtsfest verbrachte der Sänger mit Katy Perrys Familie.

Im vergangenen Monat sprach John Mayer, der sich bei dieser Beziehung ganz gegen seine Natur überraschend bedeckt hielt, was das Ausplaudern von intimen Details anging, zum ersten Mal über seine Liebe zu Katy Perry.

Und das klang erstaunlich erwachsen. Er nannte die Beziehung "sehr menschlich" und konnte sich sogar eine Hochzeit vorstellen.

Dazu wird es wohl nun nicht mehr kommen. Vorausgesetzt, die beiden belassen es bei der zweiten Trennung und wagen keinen dritten Beziehungsversuch.

Denn aller guten Dinge sind nicht immer drei...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion