Katy Perry lässt ihre Fans mitentscheiden

Katy Perry lässt ihre Fans mitentscheiden

27.03.2012 > 00:00

Katy Perry lässt ihre Fans entscheiden, welche Songs Teil ihres 3D-Kinospektakels "Katy Perry: Part Of Me" werden. Die "I Kissed A Girl"-Sängerin will im Sommer ihre Tournee auf diese Art dokumentieren und forderte ihre Fans jetzt auf, ihr Ideen für Songs zu liefern und sie bei ihren Bühnenoutfits zu beraten - schließlich wird der Film später in 3D in den Kinos laufen. Insurgance Pictures-Präsidentin Amy Powell erklärte das Konzept des Konzertfilmes jetzt so: "Es ist ein wirklich lustiger Film, der jeden Aspekt in Katys Leben feiert, ganz besonders natürlich die Beziehung zu ihren Fans", begeisterte sich die Powerfrau. "Wie kann man den ganzen Prozess also besser beginnen, als ihre Millionen Fans auf Twitter in ihre Welt einzuladen?" Das Prinzip des 3D-Filmes hat sich schon bei anderen Stars als großer Erfolg entpuppt, so war zum Beispiel Justin Biebers "Never Say Never" in den USA ein echter Kassenschlager. Darin wird der Aufstieg des unbekannten No-Name Justin Bieber zum gefeierten Mädchenschwarm beschrieben. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion