Katy Perry nährt Baby-Gerüchte

Katy Perry nährt Baby-Gerüchte

12.01.2010 > 00:00

Katy Perry hat Spekulationen über eine Schwangerschaft genährt, nachdem sie beim Shopping in einem Baby-Geschäft gesehen wurde - wenige Tage nachdem sie den Heiratsantrag ihres Freundes Russell Brand annahm. Die Sängerin und der Komiker, die seit September ein Paar sind, wurden gesehen, wie sie sich am Sonntag in einer Kinder-Boutique in Nordlondon umsahen, was für weitere Berichte sorgte, dass das Paar eine Familie gründen werde. Ein Insider zur britischen Zeitung "The Sun": "Russ und Katy liefen in Hampstead herum. Sie besuchten das Kinderschuh-Geschäft Cubs und hatten viel Spaß dabei, sich all die kleinen Babyschühchen anzusehen." Perry und Brand verlobten sich an Silvester während eines Urlaubs in Indien. Die "I Kissed A Girl"-Sängerin sorgte dann für Schwangerschaftsgerüchte, nachdem sie auf ihrer Twitter-Seite Einträge über ihre Essensgelüste während des Urlaubs postete. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion