Stars lieben Bob-FrisurenAuch Katy Perry (27) ist ein Fan von Bob-Frisuren geworden. Sie ist ja so oder so ein echtes Frisuren-Chamäleon, doch in letzter Zeit sieht man sie nur noch mit Bob.

Katy Perry: Russell Brand will ihr Geld nicht

09.02.2012 > 00:00

© Getty Images

20 Millionen Dollar sind eine ganz schöne Stange Geld. Nach dem Gesetz steht dem Noch-Ehemann von Katy Perry (27) so viel Schotter zu. Doch Russell Brand (36) will darauf verzichten.

Katy Perry und Russell Brand - vor ihrer Hochzeit (Oktober 2010) hatten sie keinen Ehevertrag geschlossen. 40 Millionen Dollar wurden in den 14 Monaten Ehe von Katy und Russell erwirtschaftet. Nach der Scheidung stehen beiden jeweils 20 Millionen zu. Dumm nur für Katy Perry, denn SIE hat den Löwenanteil verdient.

Doch: Katy muss sich nicht um ihre Kohle sorgen. Noch-Gatte Russell Brand will keinen einzigen Cent.

"Diese Scheidung ist so freundschaftlich, wie man es sich nur wünschen kann und Russell ist ein guter Mensch", verriet ein Insider "tmz". Oder will er sie damit nur demütigen?

Eine Scheidung ohne Rosenkrieg? Wo gibt's denn so was?

Die Scheidungspapiere sind auf jeden Fall final unterschrieben worden. Dass Katy Perry die ganze Sache locker sieht, merkt man daran, dass sie hinter ihre Unterschrift ein Herzchen gemalt hat.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion