Katy Perry: Sicherheitsprobleme beim Konzert

Katy Perry: Sicherheitsprobleme beim Konzert

23.01.2012 > 00:00

Katy Perry musste ihre Fans bei ihrer letzten Show der California Dreams-Tournee warten lassen, weil es vor Ort Sicherheitsprobleme gab. Die "I Kissed a Girl"-Sängerin beendete ihre Tournee mit einem Auftritt in der SM Mall in Manila, doch wegen eines Sicherheitsproblems konnte die Sängerin erst später als eigentlich geplant beginnen. Nach ihrem Auftritt entschuldigte sich Perry via Twitter dafür bei ihren Anhängern und erklärte: "Danke für ein tolles Finale in Manila! Sorry für meine Verspätung. Wir hatten ein Sicherheitsproblem, aber die Show lief fantastisch!" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion