Katy Perry überrascht Londoner Fans

Katy Perry überrascht Londoner Fans

08.06.2012 > 00:00

Katy Perry ist gestern zum Kinogast ihrer eigenen Filmpremiere geworden und überraschte ihre Fans mit ihrem spontanen Erscheinen. Die "I Kissed a Girl"-Interpretin versetzte gestern ihre Londoner Fans in Staunen, als sie unangekündigt in der britischen Hauptstadt erschien, um ihren neuen Film "Katy Perry: Part Of Me" vorzustellen. Dazu hatte sich die Sängerin unbemerkt in einen Kinosaal geschlichen, in dem die Überraschungspremiere ihres Films laufen sollte und fragte die verdutzten Fans: "Hey, hallo. Ist es okay, dass ich hier bin? Wir werden meinen Film sehen!" Anschließend nahm sie mitten im Zuschauerraum zwischen ihren Fans Platz. Damit nicht genug, posierte der Superstar gemeinsam mit seinen Anhängern für Fotos und verteilte unter ihnen Popcorn. Anschließend veröffentlichte sie via Twitter ein Foto des Abends und schrieb dazu: "Ich hatte heute in London während einer Überraschungsvorstellung jede Menge Spaß! Ich wünschte, ich könnte bei euch allen sitzen, wenn ihr den Film schaut." Die Dokumentation, die in Deutschland am 23. August in die Kinos kommt, zeigt nicht nur Konzerthighlights und Backstageaufnahmen, sondern auch Ausschnitte aus der Kindheit und dem Privatleben der Sängerin. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion