Katy Perry versucht sich als Game-Designerin

Katy Perry versucht sich als Game-Designerin

19.01.2012 > 00:00

Katy Perry wird zukünftig kreative Inhalte für die Spielereihe "Die Sims" entwickeln. Die "Teenage Dream"-Sängerin gestaltet gemeinsam mit den "Sims"-Entwicklern ganz typische Inhalte aus ihrem Leben und virtuelle Objekte für die Lebenssimulation, wie z.B. Kleider, Frisuren und Gegenstände. Der Zeitschrift "The Hollywood Reporter" sagte die 27-Jährige: "Ich liebe es, wie man mit seinen 'Sims'-Charakteren die verschiedensten Geschichten erleben kann - wie man ihnen verschiedene Berufe geben kann und beobachten kann, wie erfolgreich sie sind. Es ist wirklich cool, dass die Bühnenperformances der Sims in "Die Sims 3: Traumkarrieren" genau wie meine "California Dreams"-Tour gestaltet sind - sogar meine Zuckerwatte-Videos sind dabei! Ich sehe mich immer gern selbst als Cartoon-Figur und jetzt bin ich ein Sim!" Perrys Kreationen werden im März im Rahmen der Collector's Edition von "Die Sims 3: Traumkarrieren" veröffentlicht. Die Sängerin wird auch Teil der entsprechenden Werbekampagne sein. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion