Kay One droht Bushido bei Facebook

Kay One: Besorgter Vater sprengt Groupie-Party!

04.10.2014 > 00:00

© GettyImages

Da hat Kay One (30) die Rechnung wohl ohne den Papa gemacht!

Nach einem Auftritt im "Musikpark A1" in Trier hatte der Proll-Rapper die After-Show-Party kurzerhand in sein Hotel verlegt, war mit einer Schar Groupies in den "Schweicher Hof" zurückgekehrt. Rund 20 Mädchen sollen sich im Schlepptau des ehemaligen "DSDS"-Juroren befunden haben!

Hotel-Manager Farhoud Farahani gegenüber der "Bild": "Die Gruppe um Kay One und die Fans gingen zuerst in unseren Frühstücksbereich, tranken Kaffee, aßen Müsli. Kay One selbst war schon auf seinem Zimmer, als es vor dem Hotel plötzlich sehr laut wurde..."

Der Vater eines Mädchens hatte vom nächtlichen Trip seiner Tochter Wind bekommen, sich zum Hotel des Rappers aufgemacht. Der Hotelmanager: "Der besorgte Vater brüllte immer wieder lauthals: 'Michelle, komm da raus, mach die Tür auf! Du bist meine Tochter und so habe ich dich nicht erzogen.' Dabei schmiss der Mann andauernd Steine an diverse Fensterscheiben."

Kay Ones Bodyguards schickten das Mädchen wenig Später aus dem Hotel. Der Rapper selbst hat sich bislang nicht zu dem Vorfall geäußert. Wie alt Michelle und die übrigen Mädchen waren, ist nicht bekannt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion