Helene Fischer und Kay One: Ein gesangliches Traum-Paar?

Kay One feiert Helene Fischer – Bald im Duett?

22.11.2013 > 00:00

© Getty Images / WENN.com

Anfang Monat hat Rapper Kay One die Schlagerkönigin Helene Fischer von ihrem Platz eins der Charts verdrängt. Dabei hilft Kay One selbst sogar den Verkaufszahlen seiner derzeit größten Charts-Konkurrentin!

Kay One hat sich einen Song von Helene Fischers "Farbenspiel" heruntergeladen. "Atemlos durch die Nacht" begeistert sogar den Rapper, den man eigentlich nicht mit Schlager in Verbindung bringen würde. Darin singt Helene Fischer von der Party-Nacht eines Liebespaares. Das passt doch ganz gut zu Kay One, dem immer noch eine Beziehung mit Kim Gloss nachgesagt wird.

"Wir sind heute ewig, tausend Glücksgefühle. Alles was ich bin, teil' ich mit Dir", singt Helene Fischer. Auch Kay One kann romantisch: "Ohne dich will ich nicht sein, nur mit dir fühl ich mich frei", heißt es in "Nie Vorbei".

Kay One ist begeistert von Helene Fischer - singen die beiden bald ein gemeinsames Duett?

Die Lieder von Kay One und Helene Fischer könnte man gut zusammenwerfen: So würde aus "Ich will immer wieder..." und "Keep Calm (Fuck U)" in Kombination: "Kay & Helene: Ich will immer wieder...(Fick dich!)"

Gut, das Vokabular von Kay One besteht aus "Ficken", "Geil" und diversen Anglizismen, während Helene Fischer lieber von Küssen und von Romantik singt. Da müsste man sich ein wenig angleichen. So könnte sich Kay One für eine Kooperation in "Kai Eins" umbenennen. Oder Helene Fischer macht eine Alliteration und wird zu "Hot Helene".

Denkbare Titel für ein Duett von Schlager und Rap:

  • Kay One feat. Hot Helene: Rich KISS
  • Helene Fischer & Kai Eins: Phänomenal Geil
  • One & Fischer: Reich & Schön & Fehlerfrei
  • Kai und Helene: Du Hast Meinen Mittelfinger Berührt
  • Kay & Helene Heaven: Love Me Prince Kay One

Wobei der letzte Song vielleicht vorher mit der Freundin, sei es nun Kim Gloss oder eine andere, abgesprochen werden sollte. Schließlich müsste diejenige dann mit den Affären-Gerüchten klarkommen, nachdem Kay & Helene dazu selbstverständlich auch ein gemeinsames Video drehen sollten, mit Wolken und Herzen.

Nachdem die Duett-Möglichkeit mit Robbie Williams ungenutzt verstrichen ist, könnte Helene Fischer unsere Vorschläge doch in Betracht ziehen. Immerhin müssten sich Kay One und Helene Fischer dann nicht mehr um Platz eins duellieren.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion