Kay One unterstützt seine Ex-Freundin Mandy Capristo.

Kay One promotet Album von Ex Mandy Capristo

18.06.2014 > 00:00

© Schultz-Coulon/WENN.com

Rapper Kay One scheint noch sehr an seiner Ex-Freundin Mandy Capristo zu hängen. Nun macht er auf seiner Facebook-Seite Werbung für ihr neues Album.

"M is back. Like & Share", forderte Kay One seine Fans auf und postete den Link zur Homepage der Sängerin. Dort hatte Mandy Capristo gerade bekannt gegeben, dass sie ein musikalisches Comeback plant und ein zweites Album aufnimmt.

Die Beziehung von Mandy Capristo und Kay One ist wohl etwas kompliziert. Sie waren von 2008 bis 2010 ein Paar, sie brach den Rapper das Herz, ist inzwischen mit Fußballer Mesut Özil zusammen.

Kay One macht kein Geheimnis daraus, dass er die Trennung immer noch nicht ganz verkraftet hat. In Interviews schwärmt er von der Beziehung mit Mandy: "Sie war definitiv die einzige richtige Freundin in meinem Leben. Die Einzige, die ich wirklich geliebt habe", sagte er der Bravo. Gegenüber RTL erklärte er: "Vielleicht waren wir füreinander bestimmt, es war nur der falsche Zeitpunkt."

Trotzdem wünscht er ihr und ihrem Freund Mesut Özil viel Glück. Dass Kay One selbst glücklich ist, stellt er mit seinen mysteriösen Status-Meldungen immer wieder in Frage, in denen es um verlorene Liebe und gebrochene Herzen geht.

Die Reaktionen auf den Werbe-Post für seine Ex-Freundin waren dementsprechend kontrovers. Viele Fans interpretieren, dass Kay One immer noch Gefühle für Mandy Capristo hat und nicht über sie hinweg kommt. "Vergiss sie endlich!", raten sie ihm. Andere wiederum finden es schön, dass die beiden sich auch nach der Trennung respektieren und sich gegenseitig nur das Beste wünschen: "Es ist toll, wie du sie unterstützt."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion