Kay One hängt immer noch an seiner Ex

Kay One: Rührende Liebeserklärung an Mandy Capristo

30.04.2014 > 00:00

© Wenn

Rüpel-Rapper ganz weich...

Hinter seinem Macho-Gehabe verbirgt Kay One (29) offenbar eine ziemlich romantische Seite.

Der DSDS-Juror machte seiner Ex-Freundin Mandy Capristo (25) jetzt eine rührende Liebeserklärung.

"Sie war definitiv die einzige richtige Freundin in meinem Leben. Die einzige, die ich wirklich geliebt habe", gestand Kay One im Interview mit "Bravo".

Dabei ist Mandy längst mit Mesut Özil liiert, die beiden feiern ihre Liebe immer wieder öffentlich.

Anfangs war das zu viel für den Verschmähten. Doch seinen Vorwurf, sie sei nur scharf auf den Ruhm, bereut er längst. "Da war halt Eifersucht und Enttäuschung im Spiel", sagt er heute. Mandy sei sogar mit ihm zusammen gewesen, obwohl er zu dieser Zeit "keine Kohle, keinen Erfolg, keine Diamanten und keine Autos" hatte.

Alle Achtung! So eine schonungslos ehrliche Beichte erfordert definitiv Größe!

Kay One verriet auch, wie schwer es für ihn sei, eine neue Freundin zu finden. "Es ist sehr schwierig für mich geworden, jemandem zu vertrauen." Dabei wünscht er sich vor allem eines: "Ein Mädchen, das ehrlich und treu ist und zu mir hält."

Der DSDS-Bad Boy ist in Wirklichkeit eben ein echter Romantiker...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion