Keira Knightley schwört auf die Liebe

Keira Knightley schwört auf die Liebe

05.10.2012 > 00:00

Keira Knightley kann sich ein Leben ohne Liebe nicht vorstellen - sie braucht das Gefühl, geliebt zu werden. Die "Fluch der Karibik"-Darstellerin hat im Gespräch mit der Zeitschrift "Joy" kürzlich verraten, dass sie die Liebe benötigt, wie die Luft zum Atmen. "Ich werde nie wieder die Macht der Liebe unterschätzen! Sie macht dich zu einem stärkeren Menschen", beteuert Knightley. "Ich hätte gar keine Selbstsicherheit, wenn ich mich nicht von meinem Partner, meiner Familie und Freunden geliebt fühlen würde. Dann wäre ich wahrscheinlich eine von diesen Frauen, die permanent im Mittelpunkt stehen müssen, weil sie ohne die öffentliche Aufmerksamkeit nicht leben können." Obwohl die Schauspielerin so ein liebesbedürftiger Mensch ist, spielt sie in ihren Filmen oft auch Rollen, in denen es nicht nur darum geht, den richtigen Partner zu finden. Der Publikation gestand Knightley zudem, dass sie jedoch trotzdem großen Spaß daran hat, in schwermütigen Filmen vor der Kamera zu stehen. "Es reizt mich, dass ich für Tragödien emotional an meine Grenzen gehen muss. Durch solche Rollen kann ich alle negativen Gefühle loswerden, das ist sehr befreiend. Aber ich will auch mal was Leichteres, Lustiges machen", erklärt die Aktrice. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion