Kelly Osbourne beschimpft Christina Aguilera

Kelly Osbourne beschimpft Christina Aguilera

04.08.2011 > 00:00

Kelly Osbourne hat sich in ihrer Fernsehsendung "E!'S Fashion Police" jetzt über Feindin Christina Aguilera lustig gemacht und bezeichnete die Sängerin als "fett". Als ihre Kollegin Joan Rivers sich über Aguileras Auftritt bei eine Party in Deutschland lustig gemacht hat, stieg Kelly Osbourne begeistert in die Läster-Attacke mit ein und giftete: "Vielleicht wird sie jetzt einfach so eine fette Kuh, wie sie eigentlich sein sollte. Sie war echt mies zu mir und hat sich mein Haus unter den Nagel gerissen! Sie hat mich jahrelang als fett beschimpft und weißt du was? Jetzt ist sie eben auch fett!" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion