Kelly Osbourne plant Modekollektion für Mollige

Kelly Osbourne macht Mode für Mollige!

05.09.2013 > 00:00

© Michael Kovac/Getty Images

Kelly Osbourne (28) hat jahrelang gegen ihr Übergewicht gekämpft. Mittlerweile ist die Tochter von Kult-Rocker Ozzy Osbourne in Topform, hat die Problematiken von Frauen, die ein paar Kilos zu viel mit sich herumtragen allerdings nicht vergessen.

Im letzten Jahr beschwerte sie sich "Sheknows" gegenüber: "In der Mode kümmert sich niemand um fülligere Mädchen. Das ist die Wahrheit! Es ist traurig. Deswegen liebe ich Frauen wie Beth Ditto, die ihre eigenen Klamotten machen. Ich werde eine Modekollektion mit Übergrößen auf den Markt bringen. Jeder verdient es, Mode zu tragen."

Und nun lässt Kelly Osbourne Taten folgen. Sie wird ihre eigene Modekollektion auf den Markt bringen. Dabei wird sie sich speziell um die Bedürfnisse von den Damen kümmern, die eben etwas mehr als Size Zero brauchen.

Einen Vertrag mit einem bislang unbekannten Unternehmen hat Kelly bereits unterzeichnet und auf der "BeautyCon" in Los Angeles schwärmte sie: "Diese Woche hatte ich eine der aufregendsten Begegnungen meines Lebens grünes Licht für meine Kollektion. Als das Meeting begann und sie sagten: "Ja, du hast die kreative Kontrolle und natürlich kannst du Übergrößen machen", dachte ich nur: Endlich passiert es!"

Da kann man jetzt schon gespannt sein, welch ausgefallene Teile die modebewusste Kelly Osbourne wohl auf den Markt bringt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion