Kelly Osbourne hat sich eine neue Frisur gegönnt.

Kelly Osbourne zeigte ihre neue Frisur

07.04.2014 > 00:00

© instagram.com/kellyosbourne

Wenn eine ihre Frisur regelmäßig verändert, dann ist es Kelly Osbourne!

Am Wochenende postete die Tochter von Ozzy Osbourne das Resultat ihres neuesten Friseurbesuchs.

Der Bob ist geblieben - allerdings ist er sehr viel kantiger geworden.

Die 29-Jährige hat sich einen kurzen, sehr kantigen Pony verpassen lassen. Zudem sind die Übergänge von Pony zu langen Haaren abrasiert worden.

Miss Osbourne hat sich also quasi einen Mini-Undercut schneiden lassen.

"Hier ist ein Bild meiner neuen Frisur!!! Was denkt ihr? Ich trage übrigens auch den #frühlingstrend und habe am unteren Lid keine Wimperntusche drauf. Es sieht komisch aus!!!", schrieb sie bei Instagram .

Neuer Lebensabschnitt, neue Frisur? Oder doch eher: Neue Jahreszeit, neue Frisur?

Kelly trennte sich Ende 2013 von ihrem Verlobten. Seitdem soll sie knapp zehn Kilogramm Gewicht zugelegt haben.

Sehr zu ihrem Missfallen. Deshalb hat sie sich selbst in "Food Rehab" begeben. Der Mix aus schweißtreibenden Workouts und gesunder Ernährung soll sie wieder in Top-Form bringen.

Offenkundig hat sie das mit ihren Haaren schon gemacht.

Geht auch ein bisschen schneller...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion