Kendall Jenner distanziert sich von Kim Kardashian!

Kendall Jenner distanziert sich von Kim Kardashian!

15.09.2014 > 00:00

© Getty Images/WENN.com

Oh je, das klingt ja nicht sonderlich harmonisch.

Dass der Haussegen bei Kim Kardashian und ihrer Schwester Kendall Jenner mehr als schief hängt, ist nicht neu.

Dem "LOVE"-Magazin verriet das junge Model nun, dass ihre berühmte Schwester nicht einmal zu ihren Shows kommen darf.

Kendall Jenner erklärt: "Kim war zu vielen Shows eingeladen, bei denen ich gelaufen bin. Sie rief mich vorher an und sagte 'hey, ich wurde zu der Show eingeladen, wollte ich dir nur sagen. Willst du das ich komme?' und ich antwortete 'Nein'!"

Autsch. Ihre Begründung, dass sie Kim Kardashian nicht dabei haben will, war sicherlich sehr verletztend für das Reality-Sternchen.

Kendall sagt: "Ich sagte ihr: 'Weißt du was? Ich möchte High Fashion sein. Ich will ernst genommen werden'."

Ob ihr das mit ihren Eskapaden gelingt, sei mal dahingestellt. Aber der Schwesternstreit geht sicherlich noch in eine weitere Runde...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion