Kendall Jenner soll einem regelrechten Diät-Wahn verfallen sein

Kendall Jenner: Gefährlicher Magerwahn?

11.10.2014 > 00:00

© gettyimages

Beruflich könnte es für Kendall Jenner (18) derzeit wohl kaum besser laufen. Die 18-Jährige angelt sich einen Modeljob nach dem anderen und war unter anderem auf der New Yorker Fashion Week zu sehen.

Doch der Erfolg hat offenbar seinen Preis. Die ohnehin schon immer sehr schlanke Kendall soll in letzter Zeit nämlich einem regelrechten Diät-Wahn verfallen sein, berichtet das US-Magazin "Life & Style".

"Sie kämpft verzweifelt darum als Model ernst genommen zu werden. Und wenn das bedeutet, dass sie dafür hungern muss, dann wird sie das tun", verrät ein Insider gegenüber dem Magazin.

Tatsächlich sollen Kendalls Essgewohnheiten bereits besorgniserregende Ausmaße angenommen haben. Laut Quelle habe sie bei einem kürzlich stattgefundenen Familiendinner nur an rohem Gemüse geknabbert und sehr ausgezehrt gewirkt.

Alles kein Grund zur Sorge, findet allerdings ausgerechnet Kendalls Bruder Brody Jenner (31), der seine Schwester gegenüber dem Magazin als kluges und vor allem gesundes Mädchen in Schutz nimmt.

Da kann man wohl nur hoffen, dass der 31-Jährige mit seiner Einschätzung recht behält und Kendall ihre Gesundheit nicht für eine Karriere in der Modelwelt aufs Spiel setzt...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion