Kendall & Kris Jenner: Verstörendes Video zu Weihnachten

Kendall & Kris Jenner: Verstörendes Video zu Weihnachten

23.12.2014 > 00:00

© Screenshot / Youtube

Die Mitglieder des Kardashian-Clans sind für ihre Vorliebe für extravagante Auftritte bekannt. Doch mit ihrem neusten Streich haben sich Kendall Jenner und ihre Mutter Kris einen ziemlich schrägen Fehltritt erlaubt! Selten war der Fremdschäm-Faktor höher als beim Betrachten ihres gemeinsamen Weihnachts-Videos...

Für den Video-Adventskalender des britisches "Love Magazines" haben sich Mutter und Tochter zusammengetan. Was sie in dem kurzen Clip darstellen oder gar aussagen wollen, ist völlig unklar. Immerhin, Kris und Kendall Jenner bleiben ihrem "Sex Sells"-Motto treu und wackeln in kurzen Outfits, dafür aber mit High Heels und Damenstrumpfhosen durchs Bild. Nach einer eigensinnigen Tanzeinlage reißen die beiden dann noch den Weihnachtsschmuck vom pinkfarbenen Tannenbaum, bevor das Video auch schon wieder endet zum Glück!

Die Aktion der beiden Reality-TV-Stars, die beruflich neuerdings getrennte Wege gehen, sorgt im Netz für jede Menge Aufmerksamkeit und Gespött. Kein Wunder, schließlich ist ihr Auftritt für die Adventskalender-Aktion mehr als peinlich.

Der Clip hinter dem Türchen mit der Nummer 23 hinterlässt einen verstörenden Eindruck und viele Fragenzeichen. Doch eine Gewissheit bleibt: Dieses Türchen hätte besser geschlossen bleiben sollen!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion