Kendra Wilkinson hat ihr Baby bekommen.

Kendra Wilson: Baby da! Komplizierte Geburt

16.05.2014 > 00:00

© Getty Images

Ex-Playboy-Bunny Kendra Wilkinson ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Die 28-Jährige hat ihr Baby in einem Krankenhaus in Los Angeles zur Welt gebracht.

Das Geschlecht ist schon bekannt: Es ist ein kleines Mädchen, der ganze Stolz von Kendra Wilkinson und ihrem Mann Hank Baskett.

Die Geburt gestaltete sich, wie auch das Verhältnis von Kendra Wilkinson zu ihrer Mutter, kompliziert. Die Ex von Hugh Hefner lässt sich gern von einem Kamerateam begleiten. Das sollte auch diesen besonderen Moment in ihrem Leben festhalten.

Da hatte sie die Rechnung allerdings ohne das Krankenhaus und seine Vorschriften gemacht. Denn dort darf gar nicht gefilmt werden zumindest nicht ohne Drehgenehmigung, die Kendra Wilkinson nicht eingeholt hatte.

Das war nicht die einzige Schwierigkeit, die bei bzw. nach der Geburt auftrat. Nachdem das kleine Mädchen seinen ersten Schrei getan hatte, sollte es mit seiner Mama in die Deluxe-Suite des Krankenhauses ziehen. Die hatten Kendra Wilkinson und Hank Baskett vorher angefragt. Doch Babys kommen, wann sie wollen, und nicht, wenn sie in den Zeitplan passen. So war dieses Luxus-Krankenzimmer auf der Neugeborenen-Station schon besetzt eine mega-reiche Russin war dort schon eingezogen.

Trotz dem kleineren Zimmer und dem verscheuchten Kamerateam ist alles gut gegangen, wie TMZ berichtet. Sowohl Mutter als auch Tochter sind wohlauf.

Lieblinge der Redaktion