Kesha macht auf Taylor Momsen.

Kesha: Im Gothic-Look als Taylor Momsen-Double

19.04.2013 > 00:00

© Getty Images

Karrieremäßig läuft es für Kesha schon lange ziemlich schleppend. Zwar gelingen der 26jährigen immer mal wieder kurze Abstecher in die Single-Charts, so richtig etablieren konnte sich die "Tik Tok"-Interpretin im Musikbusiness allerdings nie. Statt als ernstzunehmende Künstlerin, wird Kesha von der Öffentlichkeit eher als schräger Paradiesvogel wahrgenommen. Wegen Ekelstories angeblich trinke sie ihren eigenen Urin oder skurrilen Outfits mag man sich eigentlich immer öfter die Hände über dem Kopf zusammen schlagen.

Auch jetzt fiel die Partymaus mal wieder ganz schön auf. Und zwar mal wieder nicht mit einem neuen Hit, sondern einem fragwürdigen Look der ganz klar von einer anderen Blondine inspiriert war... "Taylor!", "Frau Momsen, einmal hierrüber!", müssen die Fotografen bei den diesjährigen MTV Movie Awards gerufen haben, als diese langbeinige Sirene den Red Carpet betrat: Lange, weißblonde Haare, Smokey-Eyes, düstere Lippen, dazu ein Schlafzimmer-Blick. Das Outfit im siebziger Jahre Hippie-Look zeigt mit einer transparenten Hose besonders viel Haut. Aber Halt bei näherem Hinsehen, wird deutlich: DAS ist nicht Taylor Momsen es ist Kesha!

Nachdem Kesha bereits immer wieder durch eine große Ähnlichkeit zu Mega-Star Lady Gaga für Getuschel sorgte, hat sie ihre Inspiration offenbar jetzt aus anderem Hause. Leider ist ihre Muse in diesem Fall alles andere als eine sichere Bank in Style-Fragen. Liebe Kesha, schau dich lieber nochmal anderweitig um oder: sei doch einfach mal Du selbst...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion