Kevin Costner: Comeback in Quentin Tarantinos neuem Film

Kevin Costner: Comeback in Quentin Tarantinos neuem Film

19.07.2011 > 00:00

Kevin Costner spielt in Quentin Tarantinos Western "Django Unchained" einen fiesen Bösewicht. Der "Bodyguard"-Star startet sein Comeback nächstes Jahr als "Superman"s Vater in "Man of Steel" und hat jetzt bereits das nächste Angebot an Land gezogen. Costner wird an der Seite von Leonardo DiCaprio in Tarantinos neuem Film zu sehen sein. Der Schauspieler wird die Rolle eines teuflischen Sklavenhändlers übernehmen, der auf der Ranch des fiesen "Calvin Candie" arbeitet. DiCaprio spielt den Fiesling "Calvin Candie" während Jamie Foxx als Sklave "Django" zu sehen sein wird. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion