Kevin Federline trank 24 Dosen Limo am Tag

Kevin Federline trank 24 Dosen Limo am Tag

30.03.2010 > 00:00

Britney Spears' Ex-Mann Kevin Federline nahm durch fetthaltiges Essen und bis zu 24 Dosen Limonade am Tag zu. Der Tänzer hatte die Fans im vergangenen Jahr verblüfft, als er mit einem sich wölbenden Bauch fotografiert wurde. Er enthüllt, dass eine Kombination aus so vielen zuckerhaltigen Getränken mit kalorienreichem Essen sein Gewicht in die Höhe trieb. Federline: "Ich trank 12 bis 24 Dosen Limo am Tag, nicht Diät. Das war mein Kaffee, das waren meine Süßigkeiten, das war mein Kuchen. Ich trank keinen Kaffee, aß keine Süßigkeiten, aß keinen Kuchen. Ich aß Pizza, Makkaroni mit Käse und all so was, die Kombination von den zwei Sachen summierte sich sehr schnell." Federline hat die überschüssigen Pfunde inzwischen dank einer strengen Diät und dem Sportprogramm bei der US-Realityserie "Celebrity Fit Club" verloren und ist dankbar für die Hilfe des Programms, ihn wieder in Form zu bringen. Federline: "Ich fühle mich gesund. Ich fühle mich normal. Ich wache auf, ich will aus dem Bett aufstehen. Ich will nicht im Bett bleiben und den ganzen Tag essen und nirgends hingehen." © WENN

Lieblinge der Redaktion