Khloe Kardashian löste mit diesem Foto einen Shitstorm aus

Khloe Kardashian löst Shitstorm bei Instagram aus

30.05.2014 > 00:00

© instagram.com(khloekardashian

Eigentlich wollte Khloe Kardashian (29) ihrem Schwager in spe, Scott Disick (31), nur auf originelle Weise zum Geburtstag gratulieren. Mit ihrem Instagram-Post löste sie jedoch prompt einen Shitstorm aus...

Die Schwester von Kim Kardashian (33) hatte eine Foto-Collage gepostet, die ein Polizeifoto sich selbst und von Scott Disick zeigt. Die Bilder sind jeweils nach ihren Verhaftungen wegen Fahrens unter Drogeneinfluss entstanden. Khloe wurde 2008 festgenommen, Scott bereits 2001

Dazu schrieb Khloe Kardashian: "Herzlichen Glückwunsch an meinen Komplizen."

Ihre Fans fanden diesen Geburtstagsgruß jedoch nicht besonders witzig. Viele empörten sich darüber, dass sie den Gesetzesverstoß auf die leichte Schulter nehmen würde und bis heute nichts dazugelernt hätte.

Scott Disick, der seit 2006 eine On-Off-Beziehung mit Kourtney Kardashian führt, scheint sich an dem Post jedoch nicht zu stören. Zumindest ließ er das Foto unkommentiert.

Die Kardashians haben eben einen ziemlich eigenwilligen Sinn für Humor...

Lieblinge der Redaktion