Khloé Kardashian bekennt sich zu ihrem neuen Freund

Khloé Kardashian macht ihre Liebe zu Tristan Thompson endlich offiziell

01.11.2016 > 23:01

© Instagram/ khloekardashian

Das wurde aber auch Zeit! Paparazzi-Fotos gibt es schon so einige von Khloé Kardashian und ihrem neuen Freund Tristan Thompson. Aber sie selber veröffentlichte noch kein einziges privates Liebesfoto von sich und ihrem Schatz. Dabei soll die Beziehung angeblich schon so ernst sein, dass sogar gemeinsame Kinder ein Thema sind.

Jetzt macht Khloé ihre Liebe endlich ganz offiziell, indem sie ein gemeinsames Halloween-Foto von sich und dem kanadischen Basketballspieler postet. Zwar erkennt man Tristan darauf nicht, da er als "Black Panther" aus der Marvel-Comicreihe verkleidet ist. Aber Khloé hat ihren Freund namentlich auf dem Foto verlinkt und schreibt nichts weiter als ein rotes Herz in die Bildbeschreibung. Das sagt alles!

 

 

Ein von Khloé (@khloekardashian) gepostetes Foto am

Auch auf Snapchat präsentiert sich das Reality-TV-Sternchen jetzt offener denn je mit Tristan. Wild knutschend zeigen sie der Welt, wie verrückt sie nacheinander sind. Damit hat Khloé jetzt auch ganz offiziell einen neuen Mann an ihrer Seite. Nachdem ihre Ehe mit Lamar Odom in einer einzigen Katastrophe endete, kann man Khloé nur wünschen, dass diese Beziehung endlich einmal so verläuft, wie sie es sich wünscht.

 

HALLOWEEN GAN

Ein von Tristan Thompson (@realtristan13) gepostetes Foto am

TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion