Khloe Kardashian & Lamar Odom haben sich getrennt

Khloe Kardashian und Lamar Odom: Wieder vereint?

30.10.2013 > 00:00

© WENN.com

Khloe Kardashian und Lamar Odom sollen sich wieder versöhnt haben! Nach dem öffentlichen Drama um ihre Ehe und Lamar Odoms Drogensucht sollen sich die beiden wieder annähern.

Gemeinsam ging der gesamte Kardashian-Jenner-Clan angeblich auf das Konzert von Kanye West, dem Verlobten von Kim Kardashian. Auch Lamar Odom soll dabei gewesen sein, wie einige US-Medien berichten.

Lamar Odom wurde fotografiert, wie er am Veranstaltungsort in LA ankam und in die Halle ging. Auch Khloe, Kylie und die anderen Kardashian-Mitglieder waren nachweislich auf dem Konzert. Sogar Bruce Jenner, der baldige Ex-Mann von Mama Kris Jenner, soll dabei gewesen sein.

Lamar Odom habe sich zu der Gruppe dazugesellt, wie verschiedene Augenzeugen berichten. Davon gibt es keine Beweisfotos, sondern nur Zitate von unterschiedlichen Besuchern.

Der Basketball-Star habe neben seiner Ehefrau Khloe Kardashian gesessen. Alle hätten gemeinsam Alkohol getrunken, zu späterer Stunde hätten die beiden sogar miteinander getanzt.

Khloe Kardashian hat sich bisher noch nicht zu den Vorfällen und der Ehekrise geäußert. Stattdessen postete sie auf Twitter Nachrichten über Liebe und Hoffnung und zeigte sich demonstrativ mit ihrem Ehering. Das "Odom" in ihrem Nachnamen hat sie allerdings gelöscht, auch die Scheidung soll eingereicht worden sein. Das wurde aber nie bestätigt.

Nach dem Date beim Konzert und dem gemeinsamen Abend sind wohl die Karten wieder neu gemischt und das Rätselraten um die Beziehung von Khloe Kardashian und Lamar Odom geht weiter.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion